Kinobesuch 2016 als Auszeichnung für eine regelmäßige Teilnahme

Auch im Jahr 2015 gab es Kinder der Jugendgruppe, die sich keine Gruppenstunde oder sonstige Aktivitäten entgehen ließen. Spitzenreiter war Mareike Manz mit 100%, gefolgt von Sarah Vaccaro, Laetitia Becker, Lara Rothmund und Aska Ganjali. All diese Jugendlichen nahmen an mehr als 75 % der Gruppenstunden bzw. Aktivitäten teil. Die Jugendleiter Belinda Kolmann und Elke Manz freuen sich sehr darüber, zeigt es doch deutlich, dass sie mit ihrer Jugendarbeit richtig liegen. Und weil Kinder mit Ehrennadeln nicht viel anfangen können, wurden sie am 01.04.2016 mit einem Ausflug ins Kino nach Baden-Baden belohnt. Popcorn, Nachos und Cola verkürzten die Wartezeit bis der Film "Alvin und die Chipmunks" startete. Ein sehr gelungener Nachmittag und das Rennen um die meiste Teilnahme beginnt von vorne, denn auch für das Jahr 2016 gibt es sicher wieder eine kleine Anerkennung.DSCN5956 bearbeitet2