Aktuelles

 

Gäste sind bei all unseren Wanderungen stets herzlich willkommen. Kurzfristige Änderungen müssen wir uns vorbehalten. Bitte informieren Sie sich montags und bei Sonntagswanderungen samstags über die BNN und das BT (Ausgabe Murgtal) unter der Rubrik „Vereinsnachrichten“. Außerdem sind unsere Wanderungen im Gernsbacher Stadtanzeiger und im Weisenbacher Gemeindeanzeiger zu lesen.

 

Liebe Vereinsmitglieder, 

wie schon in den letzten drei Jahren, so wollen wir uns auch in diesem Jahr wieder zu einem Essen in der Adventszeit treffen. Es findet am Sonntag, dem 08. Dezember, um 17 Uhr im Restaurant-Hotel STERNEN in Staufenberg statt. Der Verein bittet darum, Nachmeldungen bis spätestens Freitag, 6. Dezember, über 07083- 526000 abzugeben.

 

Gernsbacher Weihnachtsmarkt:

Unser Verein sucht dringend zwei helle Köpfchen und vier helfende Hände, die am Samstag, 14. Dezember, die letzte Schicht an unserem Marktstand (19.30 bis 22 Uhr) übernehmen können. Über Zusagen freuen sich sowohl Dagmar Uebel (07224-6561789) als auch Eva Czinder (07083-526000).

 

Dienstag, 10. Dezember 2019

Treffpunkt für die Wanderer ist um 10.45 Uhr am Gernsbacher Bahnhof. Wir fahren nach Obertsrot und wandern von dort aus mit Renate und Gabi vorbei an der Antoniuskapelle zur Einkehr auf Schloss Eberstein. Für weitere Nachfragen. 07083-3971

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Die Wanderer treffen sich um 10 Uhr am Gernsbacher Bahnhof. Stationen auf der Wanderung mit Friedebert Keck: Ottenauer Schwimmbad, Selbach, der Selbacher Sportplatz, Ebener Weg und Staufenberg, wo die Einkehr geplant ist. Danach geht es zurück nach Gernsbach. Die Strecke ist etwa 11 km (ca. 200 Hm) lang. Für weitere Nachfragen: 07224.3561

Achtung Dienstagswanderer, wir treffen uns erst einen Tag später: am

MITTWOCH, 18. Dezember 2019

Die Dienstagswanderer treffen sich um 17 Uhr im Brüderlin zum geselligen Zusammensein. Für weitere Nachfragen: 07224-5704

Mittwoch, 18. Dezember 2019

Die Wanderer treffen sich um 8.45 Uhr am Bahnhof Gernsbach zur Fahrt mit S8 und S81 nach Bruchhausen. Von dort führt die Wanderung mit Gisela und Gerhard Schuth über Ettlingen-Oberweier mit schöner Aussicht auf die Rheinebene zum Saumweg, dieser wird aber nach 100 m wieder verlassen. Vorbei am Wasserspeicher Oberweier wird die Scheuerklamm hinauf gewandert und von dort eben oder moderat aufwärts bis zur Schutzhütte Mahlbergblick. Von hier aus ist schon der Turm, höchster Punkt des Landkreises Karlsruhe, zu sehen. Das Ziel ist aber das darunter liegende  Moosbronn. Die Wanderer sind dann längst auf dem Richard-Massinger-Weg, der von Ettlingen bis zum Bernstein verläuft und somit der Begleiter bis zum Ziel sein wird. Nach schönen Aus- und Rückblicken wird der Ortsrand von Freiolsheim erreicht und bald danach auch Moosbronn, wo die Schlusseinkehr sein wird. Die Strecke ist knapp 13 km lang, der Gesamtanstieg ist 400 m, abwärts geht es nur ca. 100 m. Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke sollten mitgeführt werden. Für weitere Nachfragen: 07222-6385 oder 0172 5367418.

Montag, 30. Dezember 2019 Jahresabschlusswanderung

Die Mittwochswanderer treffen sich um 12.45 Uhr am Gernsbacher Bahnhof. Wir fahren nach Baiersbronn, wandern mit Ingrid Weiler zum Sankenbachsee. Dort findet am Schäferwagen eine Bewirtung mit süßem und herzhaftem Imbiss, mit Getränken und bei Musik statt. Bei Einbruch der Dunkelheit führt die Wanderung mit dort gekauften Fackeln zurück nach Baiersbronn. Der Hinweg ist etwa 4,5 km lang, ebenso der Rückweg. Dauer jeweils ca. 1,5 Stunden. Voraussichtliche Rückkehr in Gernsbach wird gegen 19 Uhr sein. Für weitere Nachfragen: 07224-7120 Bei ungünstigem Wetter entfällt diese Wanderung.

 

Mittwochswanderer 2

Wenn das keine schönen Aussichten sind!

 

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu, die Zeit der regionalen Weihnachtsmärktehat begonnen. Auch für den Gernsbacher Schwarzwaldverein schon eine kleine Tradition. Die Pläne werden zwar gemacht, sind aber noch nicht ganz vollständig. Was wir für unseren Verkaufsstand gut gebrauchen können, ist Gestricktes und Gehäkeltes. Wer also Lust und das nötige Geschick dazu hat, wärmende Socken (ab Größe 42), bunte Topflappen oder/und Schals für den Verkauf zu fertigen, das Verkaufsteam ist für jedes Produkt dankbar. Noch ist etwas Zeit, der Gernsbacher Weihnachtsmarkt findet vom 13. bis 15. Dezember statt. Kontakte: Eva (01751586366) und Dagmar (07224-6561789)

 

 

Dienstagwanderer unterwegs

Die Dienstagswanderer lassen sich auch nicht durch kühles Wetter vom Wandern abhalten

Forbacher Kirche 2

Die Mittwochswanderer erlebten während ihrer Wanderung eine Führung durch die Forbacher Kirche

Foto unterwegs

Die Mittwochswanderer unterwegs auf interessanten Wanderwegen, von Rebstöcken gesäumt.